01

MEHR ERFAHRUNG

GEHT NICHT

80 Tonnen Stahldrahtseile und -litze jeder Art – die produzieren wir allein in einem Monat. Schon seit fünf Generationen können sich unsere Kunden auf die Produkte aus unserem Drahtseilwerk in Bad Iburg verlassen.

Was so lange währt, muss von Beginn an gut gewesen sein. Mit individueller, persönlicher Beratung statten wir als alteingesessener Familienbetrieb seit fast 150 Jahren Kunden aus den verschiedensten Branchen aus. Ob Automobilindustrie, Aufzugstechnik, Kabelindustrie, Bergbau, Fahrzeug- und Maschinenbau oder Kletterwald – wir verstehen unser Handwerk!

01

WIR LIEBEN

WAS WIR TUN

Jeder Einsatzort birgt eigene Anforderungen und Voraussetzungen. Das wissen wir. Deshalb produzieren und konfektionieren wir Drahtseile auch ganz speziell für Ihren Gebrauch. Falls gewünscht auch mit Schlaufen, Kauschen, Haken oder Terminals. Sie benötigen nur ein wenig von allem? Kein Problem, fragen Sie einfach an, wir beraten Sie gerne!

02

EIN BUND FÜRS LEBEN

UNSERE FAMILIENGESCHICHTE

BEGINN EINER LANGEN FAMILIENGESCHICHTE

1870

Beinahe 150 Jahre ist es her, dass Wilhelm Tepe das Drahtseilwerk gründete. Was mit einfachen handgearbeiteten Stahldrahtseilen für die umliegenden Zechen und Industriebetriebe begann, war erst der Anfang.

EIN GEISTESBLITZ SCHLÄGT EIN

1889

Bei Stahldrahtseilen alleine sollte es nicht bleiben. So erfand Wilhelm Tepe 1889 den Drahtgerüstbindestrick. Erstaunlich: Bis in die 1960er wurden mehrere Millionen Stück verkauft.

NIEMAND WIRD JÜNGER

1901

Der Schlagabtausch findet 1901 statt – Heinrich Tepe, Sohn des Gründers und jetziger Namensgeber des Unternehmen, übernimmt die Geschäftsleitung und beginnt den Betrieb weiter auszubauen. Seine Söhne wählen 36 Jahre später eine fast identische Laufbahn. Heinrich und Franz Tepe sind ab 1937 die Gesellschafter der Heinrich Tepe & Söhne OHG. Der Ausbau geht weiter.

Heinrich Tepe

Franz Tepe

75. JUBILÄUM DER KALKBRENNEREI

1925

Die Kalkbrennerei (von 1850) Wilhelm Tepe GmbH Iburg feiert ihr 75. jähriges Bestehen. Die Brennerei hat der Drahtseilwerksgründer Wilhelm Tepe von seinem verstorbenen Bruder Hermann Heinrich Tepe übernommen.

DIE 4. GENERATION RÜCKT AN

1968

Karl Heinz Tepe, einer der zwei Söhne von Heinrich, wird Geschäftsführer. Auch der zweite Senior Chef, Franz Tepe, hat sein Arbeitsleben beendet und überträgt seine Anteile 1979 auf seinen Sohn Franz Tepe jun. Die beiden Cousins leiten das Unternehmen nun gemeinsam.

Karl Heinz Tepe

Franz Tepe jun.

MEHR PLATZ MUSS HER

1969 - 1991

Zwei weitere Hallen erweitern die Produktionsfläche: eine mit über 30 Spul- und Verseilmaschinen sowie später eine weitere mit modernen Doppelschlagverseilmaschinen.

"BÄUMCHEN WECHSEL DICH"

1989

Zum 01.01.1989 wird aus der Drahtseilwerk Heinrich Tepe & Söhne OHG eine GmbH & Co. KG.

GENERATION "5" STEHT SCHLANGE

2001

Joachim Tepe übernimmt die Geschäftsführung von seinem Vater Karl Heinz im Jahre 2001. Am 31.12.2003 geht das Unternehmen nach dem Ausscheiden von Franz Tepe jun. vollständig in die fünfte Generation über.

MANAGEMENT-ZERTIFIKAT

2003

Die Heinrich Tepe & Söhne GmbH & Co. KG erhält das Zertifikat für das Managementsystem nach
DIN EN ISO 9001 : 2008.

DER NEUE KOMMT

2004/2006

2004 startet Ulli Ransiek als Leiter der Buchhaltung/ Finanzen/ Controlling/ Verwaltung im Drahtseilwerk durch. 2 Jahre später wird er als geschäftsführender Gesellschafter zu einem Teil des familiengeführten Unternehmens.

Ulli Ransiek und Joachim Tepe (v.l.)

DIE GEGENWART

HERBST 2016

Trotz langer Unternehmensgeschichte spiegelt der Relaunch unserer Website unsere moderne Ausrichtung wider.
Wir gehen mit der Zeit.

03

UNSER TATWERK

LEISTUNGEN

Ob nach DIN EN Norm 12385 (ehemals DIN 3052-3071) oder nach Kundenwunsch, wir produzieren Stahldrahtseile- und -litzen mit Durchmessern von 0,60 bis 26,0 mm. Wählen Sie zwischen verzinkt, blank oder rostfrei, trocken oder gefettet, Fasereinlage oder Stahleinlage sowie vielen verschiedenen Varianten der Ummantelung.

Außerdem sind wir Ihr Partner, wenn es um Kletterwälder geht!

» MEHR INFORMATIONEN

04

Kontakt

* Pflichtfelder

Kontakt

Telefon: 05403 74 08 -0
Telefax: 05403 74 08 -20
info@drahtseilwerk-tepe.de

Zeiten

Büro: Mo. - Do. 7.30 - 16.30 Uhr | Fr. 7.30 - 14 Uhr
Warenannahme: Mo. - Fr. 6.30 - 15.30 Uhr

In Notfällen erhalten Sie Seile, Pressungen und alles was Ihnen fehlt, damit Sie weiterarbeiten können, auch außerhalb unserer Öffnungszeiten. In solch einem Fall rufen Sie uns bitte zuvor an.

Joachim Tepe
Joachim Tepe
(Einkauf/ Verkauf/ Technik)
Telefon: 05403 74 08 -19
joachim.tepe@drahtseilwerk-tepe.de

Ulli Ransiek
Ulli Ransiek
(Finanzen/ Verwaltung/ Personalwesen)
Telefon: 05403 74 08 -13
ulli.ransiek@drahtseilwerk-tepe.de
Jens Homey
Jens Homey
(Leiter Qualitätsmanagement/ Assistent der Geschäftsleitung)
Telefon: 05403 74 08 -11
jens.homey@drahtseilwerk-tepe.de

Jutta Tammen
Jutta Tammen
(Auftragswesen)
Telefon: 05403 74 08 -15
jutta.tammen@drahtseilwerk-tepe.de

Wolfgang Koch
Wolfgang Koch
(Leiter Instandhaltung)
Telefon: 05403 7408 -17
info@drahtseilwerk-tepe.de
Marcus Weiner
Marcus Weiner
(Leiter Auftragswesen / Logistik)
Telefon: 05403 74 08 -18
marcus.weiner@drahtseilwerk-tepe.de


Michael Große Hartlage
Michael Große Hartlage
(Betriebsleitung)
Telefon: 05403 74 08 -26
info@drahtseilwerk-tepe.de
Marion Menkhaus
Marion Menkhaus
(Auftragswesen)
Telefon: 05403 74 08 -10
marion.menkhaus@drahtseilwerk-tepe.de


Nico Riemann
Nico Riemann
(Betriebsleitung)
Telefon: 05403 74 08 -25
info@drahtseilwerk-tepe.de

IMPRESSUM
Heinrich Tepe & Söhne GmbH & Co. KG
Postfach 1264    49181 Bad Iburg
Hagenberg 20    49186 Bad Iburg
Geschäftsführer: Joachim Tepe, Ulli Ransiek
Telefon: 05403 74 08 -0
Telefax: 05403 74 08 -20
info@drahtseilwerk-tepe.de


Erfüllungsort und Gerichtsstand
Amtsgericht Osnabrück
HRA 110054

Ust-Id Nr: DE 117585913
Steuer-Nr: 65/207/05571

Zurück nach oben

© 2017 Drahtseilwerk Tepe - Alle Rechte vorbehalten.